"GELD REGIERT DIE WELT – IN WELCHER WELT WOLLEN WIR ZUKÜNFTIG LEBEN?"

Das ist die Fragestellung der studentischen Ausbildungsredaktionen uniCROSS im Medienzentrum der Universitätsbibliothek Freiburg. Sie geht über die Leit-frage der Ausstellung „In welcher Ordnung wollen wir leben?“ bewusst hinaus. uniCROSS geht es um die Wünsche und ändern in: DIE MITMACHER Visionen von Studierenden von der Welt, in der sie morgen leben möchten. Diese werden in den Kontext von konkreten Aussagen von Experten verschiedener Denkrichtungen gestellt.

Präsentiert werden ausgewählte Video-, Audio- und Textbeiträge auf einem Touch-Screen, über den Besucher nach ihren Interessen navigieren können. Zudem wird es ein Abstimmungstool zur Meinungserkundung geben sowie die Möglichkeit, schriftliche Kommentare zu hinterlassen.

 

Das gesamte Wintersemester 2019/20 hindurch haben die Studierenden der Ausbildungsredaktionen uniCROSS digitale journalistische Beiträge zum Thema „Soziale Marktwirtschaft“ und „Geld regiert die Welt“ erstellt. Darin geht es um Klimawandel, Recycling, soziale Arbeit und Bezahlung, Nachhaltigkeit contra Maßlosigkeit oder um Geld für Bildung.

Veröffentlicht sind die Beiträge auf www.unicross.uni-freiburg.de und auf dem Instagram-Kanal von uniCROSS, die Audiobeiträge wurden auch über das Uni-Radio uniFM 88,4 ausgestrahlt. Interviewt haben die Studierenden dabei auch Expert*innen und Wissenschaftler*innen, etwa die Soziologin und Leiterin des Wissenschaftszentrum Berlin WZB Prof. Jutta Allmendinger, den Vorsitzenden der Grünen-Bundestagsfraktion Robert Habeck, den Umweltwissenschaftler und Ex-Co-Präsidenten des Club of Rome Prof. Ernst-Ulrich von Weizsäcker und den Wirtschaftsweisen und Leiter des Walter Eucken-Instituts Prof. Lars P. Feld. Ihren Aussagen zur Sozialen Marktwirtschaft, zur Frage der Klimarettung und zu aktuellen Fragen des Wertewandels stellt uniCROSS die Wünsche und Visionen der Studierenden gegenüber.

 

PROJEKTBETEILIGTE

Projektleitung: Prof. Dr. Franz Leithold, Ltg. Medienzentrum; Wolfgang Krause, Crossmedia-Koordinator; Silvia Cavallucci, Redaktionsleitung uniONLINE; Andreas Nagel, Redaktionsleitung uniTV; Ragna Plähn, Redaktionsleitung uniFM; Ada Rhode, Redaktionsleitung uniONLINE; Robert Wolf, Redaktionsleitung uniTV. 
Studierende: Charlotte Weinreich, Gregor Lischka, Ivanka Slovic, Thomas Hermanns, Julia Dagg, Annika Lorenz.